Montag, 18. Januar 2016

UNTERWEGS in Österreich - Mein Skiurlaub


Vom 9. bis zum 16. Januar war ich zusammen mit meinen Eltern und meinem Bruder im Skiurlaub. Diesmal ging es ins wunderschöne Flachau im Salzburger Land / Österreich. Zugegeben, viel zu berichten gibt es nicht, da wir jeden Tag Ski gefahren sind, aber ich ein paar wunderschöne Bilder für euch im Gepäck, denn auch sehr zu unserer Überraschung gab es in Flachau dieses Jahr endlich mal wieder vor allem eines: Jede Menge Schnee!

Direkt am Samstag ging es ganz zeitig los in Richtung Österreich und erstaunlicherweise hat unser gesamtes Gepäck ins Auto gepasst:


Die kleinen Skier sind übrigens meine: Ich fahre mit Trickski Abfahrt und bekomme es zumindest meistens hin, ohne größere Zwischenfälle wieder heil am Lift zu stehen. :D 

Die ersten beiden Tage waren noch relativ warm, es lag wenig Schnee und regnete zeitweise sogar, sodass wir Angst hatten, der Skiurlaub würde wortwörtlich ins Wasser fallen. Tagsüber war aber teilweise wirklich tolles Wetter und so konnte ich das ein oder andere schöne Pistenbild schießen:



Im Tal hingen die Wolken und wir hatten auf der Piste das schönste Wetter :)




Traumhafte Pisten



Ich in voller Montur und über den Wolken



Gebirgslandschaft mit (noch) wenig Schnee


Kurz vor Sonnenuntergang: Man dachte, man schaut auf einen Gletscher hinab, aber tatsächlich ist es ein Wolkenmeer.




Und dann plötzlich: Schnee, der vom Himmel fällt :D



Ab Mittwoch fing es dann tatsächlich an zu schneien - zuerst noch ziemlich nass, dann aber wurde es kälter und der Schnee blieb liegen. So wurden nicht nur die Pisten besser, sondern auch der ein oder andere Glühwein schmeckte deutlich besser und wir konnten den traumhaften Winter-Wonderland-Ausblick vom Balkon aus genießen.




Die wunderschöne Aussicht von ganz oben


Berglandschaft in Zauchensee / Skigebiet Ski Amadé



Ein Pisten-Selfie muss auch mal sein



Warten auf das Ende des Schneesturms



Endlich Schneegestöber ♥



Aprés Ski mit kreativer Betätigung :D




In den nächsten Tagen konnten wir fantastische Pisten, traumhaftes Wetter und eine wunderschöne Aussicht genießen. Es hatte wirklich viel geschneit und so verwandelte sich Flachau in das absolute Winter-Wonderland.





Ausblick beim Auto abkehren - so macht das doch Spaß :D



Winter-Wonderland ♥



Berg-Panorama von ganz oben



Wenn man aus dem Lift steigt und das sieht...



Wunderschöne Berge - ich liebe sie!




Der letzte Pisten-Tag kam leider viel zu schnell - es macht einfach zu viel Spaß, auf den Brettern zu stehen. Aber Flachau hat sich uns am Freitag noch einmal von seiner schönsten Seite gezeigt:





Wenn man aus der Tür tritt und diesen Ausblick zu Gesicht bekommt...



Erstaunlicherweise konnte man auf diesen Straßen dann doch noch ganz gut fahren...




Sonnenaufgang ♥



Mini-Ziegen mit Futterkrippe - das Bild musste einfach sein =)



Unser Urlaub war rundum fantastisch und vor allem hat es uns unheimlich gefreut, dass es endlich mal wieder richtig viel Schnee gab, was ja in den letzten Jahren eher nicht der Fall war. Ich bin jetzt schon ein wenig wehmütig, weil bei uns in Leipzig noch so gar kein Winterfeeling aufkommt und natürlich auch, weil der Alltag mich nun wieder hat. Ich hätte einfach ewig im traumhaften Flachau bleiben können. Naja, der nächste Skiurlaub kommt bestimmt :)

Wie ist das denn bei euch, könnt ihr euch auch für Wintersport begeistern oder geht ihr dem Ganzen lieber aus dem Weg?


Alles Liebe,

eure Svenja

4 Kommentare:

Hilde Baumgartner hat gesagt…

Scheint ein toller Skiurlaub gewesen zu sein :) Ich freu mich auch schon auf unseren! Neuer Skihelm ist gekauft!

Svenja Prautsch hat gesagt…

Uii schön, wo geht's denn bei dir hin?

Martina hat gesagt…

Tolle Bilder! =) Als Österreicherin finde ich sie natürlich noch schöner, wenn du sie hier zeigst ;)
Grinsen musste ich auch wegen der Straße! Am Land, wo ich wohne, werden die Straße nicht geräumt...also nur so, wie du es fotografiert hast und ich muss täglich auf solchen Straßen zur Arbeit fahren.
Es freut mich, dass es dir bei usn gefällt und dass der Schnee doch noch reichlich gefallen ist! Es hat ja etwas gedauert diesmal...
Liebe Grüße
Martina

Svenja Prautsch hat gesagt…

Hallo Martina :)

Ich liebe Österreich einfach, es ist ein wunderschönes Land - hast du ein Glück, dass du dort leben kannst :) Aus welcher Ecke kommst du denn genau?

Liebe Grüße
Svenja

Kommentar veröffentlichen